Programm


Max Triphaus

Seit 2013 Geschäftsführer der Ostseefjord Schlei GmbH, Schleswig; zuvor Regionalmanager der LAG AktivRegion Hügelland am Ostseestrand e. V. und Marketingleiter von Unterelbe Tourismus e. V.

www.ostseefjordschlei.de

Mittwoch, 14. Januar 2015
11:00 - 12:30
Kleine Halle

Gesundheitstourismus - Markt ohne Nachfrage oder Semantik für Eingeweihte? Einem Phänomen und seiner Bedeutung für Markt und Standort auf der Spur

Vorträge

Gesund und Gesundheit in der Tourismusstrategie SH 2025

Dr. Mathias Feige
Geschäftsführer/Managing Director der dwif-Consulting GmbH, Berlin

Gesundheitstourismus und Krankheit - eine Standortbestimmung am Beispiel der Gesundheitsklinik "Stadt Hamburg" in St. Peter-Ording

Prof. Dr. Peter Jochimsen
Geschäftsführer der Gesundheitsklinik "Stadt Hamburg", St. Peter-Ording

Medizinische Rehabilitation: Chancen und Möglichkeiten in einer modernen Gesellschaft zur Sicherung von Erwerbsfähigkeit und zur Vermeidung von Pflege

Thomas Bublitz
Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken e. V.; Geschäftsführer der Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH und der 4QD – Qualitätskliniken.de GmbH

Von der Erkenntnis zur Umsetzung - der lange Weg zum Gesundheitstourismus in Schleswig-Holstein

Dirk Nicolaisen
Stellvertretender Hauptgeschäftsführer sowie Leiter des Geschäftsbereichs International und des Kompetenzzentrums Tourismus der IHK zu Flensburg

Jetzt wird`s LANGSAMZEIT - strategische Einbindung gesundheitstouristischer Angebote am Beispiel der Lokalen Tourismus-Organisation Ostseefjord Schlei GmbH

 »   Max Triphaus
Geschäftsführer der Ostseefjord Schlei GmbH, Schleswig

Moderation

Andrea Gastager
Geschäftsführerin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH, Kiel

Cross Coach

Bernd Seguin
Stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Hamburg

Vernetzte Gesundheit Kiel 2015 - Markt.Mittel.Stand | Programmstand: 22.02.2015
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.