Programm


Dr. Mathias Feige

Seit 2003 Geschäftsführer und seit 2009 geschäftsführender Gesellschafter der dwif-Consulting GmbH; 2006 - 2014 Honorarprofessor für nachhaltige Standortentwicklung.

www.dwif.de

Mittwoch, 14. Januar 2015
11:00 - 12:30
Kleine Halle

Gesundheitstourismus - Markt ohne Nachfrage oder Semantik für Eingeweihte? Einem Phänomen und seiner Bedeutung für Markt und Standort auf der Spur

Vorträge

Gesund und Gesundheit in der Tourismusstrategie SH 2025

 »   Dr. Mathias Feige
Geschäftsführer/Managing Director der dwif-Consulting GmbH, Berlin

Gesundheitstourismus und Krankheit - eine Standortbestimmung am Beispiel der Gesundheitsklinik "Stadt Hamburg" in St. Peter-Ording

Prof. Dr. Peter Jochimsen
Geschäftsführer der Gesundheitsklinik "Stadt Hamburg", St. Peter-Ording

Medizinische Rehabilitation: Chancen und Möglichkeiten in einer modernen Gesellschaft zur Sicherung von Erwerbsfähigkeit und zur Vermeidung von Pflege

Thomas Bublitz
Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Privatkliniken e. V.; Geschäftsführer der Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH und der 4QD – Qualitätskliniken.de GmbH

Von der Erkenntnis zur Umsetzung - der lange Weg zum Gesundheitstourismus in Schleswig-Holstein

Dirk Nicolaisen
Stellvertretender Hauptgeschäftsführer sowie Leiter des Geschäftsbereichs International und des Kompetenzzentrums Tourismus der IHK zu Flensburg

Jetzt wird`s LANGSAMZEIT - strategische Einbindung gesundheitstouristischer Angebote am Beispiel der Lokalen Tourismus-Organisation Ostseefjord Schlei GmbH

Max Triphaus
Geschäftsführer der Ostseefjord Schlei GmbH, Schleswig

Moderation

Andrea Gastager
Geschäftsführerin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH, Kiel

Cross Coach

Bernd Seguin
Stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, Hamburg

Vernetzte Gesundheit Kiel 2015 - Markt.Mittel.Stand | Programmstand: 22.02.2015
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.